„Über mich“

Das Reflektieren vom Hier und Jetzt, das Entschlüsseln von Kryptischem und das Übertragen in die visuelle Form sowie das Freigeben von Gedanken sind die Themen meiner Bilder. Frei dem Motto „Die Gedanken sind frei“ gibt es in meiner Kunst kein Tabu, kein „Das geht nicht“ und keine Grenze.

 

Stets nach Erkenntnis oder Aufschluss suchend, lasse ich sowohl positives als auch negatives Erleben in meine Bilder einfließen. Ich erzähle mit meinen Bildern Geschichten, deren Kern für jeden einzelnen Betrachter individuell zu interpretieren ist.

 

Häufig lebt man ehrliche, hemmungslose Emotionalität nicht aus. Mein Ventil, über das ich herauslasse, was mich emotional berührt, ist das Malen. Hierbei suche ich Antworten auf Fragen, die mich beschäftigen. Ich male bis das Rätselhafte, das Geheimnisvolle und die Unklarheit beleuchtet, verarbeitet und sichtbar wird.

 

 

 

ManuEla Ludwig

ManuEla Ludwig

Ausstellungen in Banken, Firmen, Rat- und Bürgerhäusern, Wohnresidenzen, sowie bei der Finanzagentur der Bundesrepublik Deutschland als auch in Restaurants und Hotels im In- und Ausland.

 

2019 Eröffnung des Kunstateliers (Capricci Kunst & Mode, Schulhofstraße 1, Alter Marktplatz, 61250 Usingen) und seitdem als freischaffende Kunstmalerin tätig.